Fehlende Historie

hallo, hab mich die letzten Jahre mit den Fehjlermeldungen nie beschäftigt - weiß das ist nicht gut.
Wie kann ich „alte“ fehlende Historien richtigstellen, aus dem Jahr 2021? Hab da über 70 Stück in den Meldungen - leider aber keine Ahnung, wie ich da am Besten vorgehe, um das richtig zu stellen oder diese zu ignorieren?
gibt es da allgmeine Tipps und wo könnt eich diese finden? Oder kann mir da wer weiterhelfen - Danke erstmal

Um welche Integration handelt es sich?
Wo hast du die Coins/Token gekauft und getraded?

nicht mehr so richtig bekannt, zuerst über Bitpanda - PitpandaPro Euro eingezahlt, dann nach Binance transferiert und bei Binance mit dem Systhem „Wechsler“ getradet - also nicht mehr nachvollziebar, wie, wann genau die einzelnen Trades waren - schwierig!

Bei Binance kannst du fast alles finden. Unter Orders->Transaction History, dann zum Pfeilchen rechts oben → Export Transaction Records. Unter „customized“ kann du ein ganzes Jahr auswählen… dauert ein bissl. Vor 2020 fehlen die Gebühren zu " Small Asset Exchange BNB", die kann man aber recht genau selbst berechnen (2,04%). Seit 2020 (oder 2021?) zieht Binance diese Fees stillschweigend von den erhaltenen BNB ab.

Fehlende Historie bedeutet im Wesentlichen, dass Blockpit nicht weiß wo dein Asset herkommt! Fang mal mit der ältesten Meldung an und schau ob du da was rausfinden kannst, wann und wo du das Asset bekommen hast. Wenn du Glück hast bauen alle anderen Meldungen auf dieser auf :wink: