Noch zu viele Hinweise zu lösen

Hallo zusammen, bevor ich den Service direkt anschreibe versuche ich mal in der Community ein paar Fragen zu lösen.

Heute habe ich mir noch einmal das Webinar angesehen, aber es bleiben immer noch Fragen offen.

https://blockpit.webinarninja.com/app/webinars/webinar/10513526/replay?tok_reg=919b021e-7ae3-48a1-847c-f4005a1e8180-95389493&is_attendee=1

Nach viel Kopfzerbrechen mit der missglückten Integration von Coinbase PRO durch den Versuch eine API einzubinden habe ich von vorn angefangen.

Hierbei hatte ich unheimlich viel Hilfe vom Blockpit Service und habe nun soweit ich konnte alles eingepflegt.

Mir fehlen aktuell nur 2% um das Ziel eines runden Jahresabschlusses zu sehen und ich versuche die restlichen Hinweise hier abzuarbeiten.

Bei den „Noch“ 17 Hinweise bin ich mir nicht sicher …

Erstes Problem USDC auf Bitpanda ist mit „Historie fehlt“ gekennzeichnet, wurde lt. Log versendet

Bild 00

01

Komischer Weise fast der gleiche Wert, der am Vortag als Trade in drei Zahlungen gelistet ist.

Die Position vom 07.05.22 war ursprünglich mit „unlabled“ eingetragen und ich habe sie als „nontaxable“ gekennzeichnet und bin nun nicht sicher, ob das richtig war.

Eine Auszahlung auf das Konto fand jedenfalls nicht statt.

Die Fehlende Historie bei USDC allesamt auf der Integration COINBASE PRO verstehe ich nicht

02
Muss ich hier „Ausgleichen“ , oder wie gehe ich damit um?

Die Frage gilt dann auch für alle Positionen die angezeigt werden.

Zweites Problem - BTC

03
Hier wird am 29.10.2023 zwei Mal die gleiche Transaktion genannt. Zumindest ist es der Gleiche Vorgang.

Dazu habe ich auch viele Auto-Balance der Gebühren, die dabei entstanden sind, was durch das synchronisieren passiert sein kann.

Wie kann ich damit umgehen, da auch hier die Historie fehlt?

Drittes Problem XML

Ich kann nicht nachvollziehen wohin ich die 1192 XLM am 09.07.2023 gesendet haben soll.

04

Ziel ist lt. Dem Explorer Link ein Coinbasekonto, aber eben nicht das meine.

05

Da ich weder auf Coinbase noch auf dem Ledger einen Ein- oder Ausgang finde, kann ich da hier nicht zuordnen.

Viertes Problem Qtum

06

Ich habe via SWAP auf dem Ledger in ETH getauscht, kann diese beiden >Transaktionen aber nicht verbinden.

Beide erscheinen als „unlabeled“

Fünftes Problem BTT auf Bitpanda

Der BTT Token wurde auf Bitpanda einmal umdenominiert und ich habe danach den Token via SWAP verkauft.

Jedoch habe ich trotzdem einen Eintrag als „unlabeled“ auf der Position.

07

Sollte ich das so stehen lassen?

08

Mit Sicherheit so manche Kleinigkeit dabei, aber das Ziel soll ja sein, das alle Hinweise gelöst werden können.

Ich wünsche euch schon mal einen beschaulichen vierten Advent und ein frohes Fest …

Ad 02
oberste Zeile der Transaktionsliste Löschen, davor aber die zweite Zeile durch Bearbeiten in einen Transfer zur manuellen Integration wandeln.
danach die ganzen Rebalancing ausnehmen aus dem Bericht.
Die entstehen übrigens nicht von selbst, sondern nur durch das Klicken von Automatisch abgleichen.
Je nach Ergebnis kannst du danach wieder wenn nötig diese Zeilen einblenden.
Um genau festzustellen wo die Historie fehlt, kannst du im Ledgermodus stöbern

zum XLM-Versand:
Hat Accointing nie gemeckert? Ist da bei der Migration vielleicht etwas eingetragen worden was tatsächlich nie stattgefunden hat? Das gilt es wenn es so ist, zu ergründen und per Börsenhistorie festzuhalten. Dann kann man die Transaktion aus dem Bericht ausnehmen. Würde sie mit einer Notiz versehen um später nachvollziehen zu können, falls dazu noch Fragen auftauchen

Danke schon einmal für die Hilfe. Die meisten Probleme konnte ich lösen und verarbeiten bzw den Fehler eindeutig in Erfahrung bringen.
Kann also geschlossen werden. Danke.

1 „Gefällt mir“