Coinbase Integration seit heute nicht mehr über API anbindbar

Moin,
da ich als Accointing Kunde gekommen bin, beschäftige ich mich seit 2 Tagen mit der Einrichtung von Blockpit.

Die anderen API’s, Binance, Kucoin funktionieren problemlos, bei Coinbase bekomme ich nun aber immer den folgenden Hinweis:

Es gab einen Fehler beim hinzufügen der Integration. Bitte versuche es später erneut. (Error details: coinbase GET https://api.coinbase.com/v2/accounts/6c6a4eb7-a966-547b-964c-78bd0186c524/buys?limit=100&order=asc 410 Gone This API has been deprecated. Please use the Transactions API (Wallet API: Transactions | Coinbase Cloud) to view your past transactions.)

Gestern und vorgestern konnte ich die Coinbase API noch problemlos einbinden.
Update??

2 „Gefällt mir“

Schon mit neuem API Key und nach Leitfaden versucht?

1 „Gefällt mir“

Ja, mehrfach, keine Änderung.

1 „Gefällt mir“

Hallo, ich habe genau dasselbe Problem. Gibt es schon eine Hilfe dazu?

Nein, leider nur das was hier zu lesen ist.
Da ich bald eine fehlerfrei Historie haben möchte wäre es gut wenn das zeitnah gelöst wird.
Danke, für deinen Hinweis, dass du das gleiche Problem hast.
Kommst du auch von Accointing?

1 „Gefällt mir“

Hi, ja habe auch von Accointing gewechselt und habe seither nur Probleme.
Cardano vom Ledger lässt sich auch nicht verbinden. Mit der API von coinbase habe ich es schon so oft probiert. Sehr ärgerlich.

Wir werden ein paar Tests durchführen. Coinbase scheint hier wieder etwas umgestellt zu haben :slight_smile:

Auch die den Cardano Fall der einen Import mit spezifischen Keys zu verhindern scheint sehen wir uns an :slight_smile:

Danke für die Berichterstattung.

3 „Gefällt mir“

was ist mit coinbase pro?
auf coinbase pro steht " Coinbase Pro is deprecated. For all trading needs log into coinbase.com"

wie kann man die transaktionshistorie von dort importieren?

In der Anleitung von Blockpit ist kein Hinweis auf die abgelaufene API.

1 „Gefällt mir“

Update: Der Cardano Import befindet sich aktuell im Wartungsmodus. Sobald dieser vorüber ist, sollten die Integration wieder möglich sein.

1 „Gefällt mir“

Heute hat der Import per API von Coinbase und Coinbase PRO für mich geklappt.
Kann nicht erklären wieso.

2 „Gefällt mir“

Super, Danke bei mir auch! :grinning:

1 „Gefällt mir“

Coinbase API funktioniert jetzt, Cardano noch nicht.

Guten Tag also bei mir funktioniert die Coinbase api Einbindung immer noch nicht bekomme die Fehler Meldung *error Details invalid Signature * ich soll es später versuchen probiere es seit 3 Tagen funktioniert trotzdem nicht Kraken OKX hat alles ohne Probleme funktioniert . Gibts dafür eine Lösung ?

1 „Gefällt mir“

Hallo, gibt’s ein Update zu Cardano?

Hallo, auch ich habe Probleme bei der API Coinbase Anbindung. Ich bekomme diese, allerdings fehlen Transaktionen. So wie ich sehen kann sind das zb. alles Gebühren die fehlen. Somit bringt mir die gesamte Anwendung Blockpit nichts mehr. Ich benötige die Daten allerdings alle fehlerfrei und dringend.
Hat jemand eine Idee?

Danke!

Mehr dazu in folgendem Thread:

Guten Morgen,
Auf Coinbase Pro hat man ja schon eine gefühlte Ewigkeit keinen Zugriff mehr und so habe ich dafür auch keine aktuelle API. Zumal alles zu Coinbase migriert und die Aktionen über Advance laufen können.
Nach dem Übernehmen von Accointing zu Blockpit habe auch ich so einige Unstimmigkeiten bei der Übertragung.

Scheinbar hat Coinbase nur noch eine einzige API, egal, ob ich diese unter Coinbase Advance (Schwarzes Logo) oder Standard Coinbase (Blaues Logo) erstelle.
Die Hinweisseite „https://help.blockpit.io/hc/de-at/articles/360011892279--Wie-importiere-ich-Daten-mittels-Coinbase-Pro-API-Key-“ erreiche ich persönlich nicht mehr, auch wenn ich sie vom letzten Jahr noch so kenne.

Kann mir bitte jemand beschreiben, wie ich eine API des alten Coinbase Pro erstelle, oder ist es jetzt gar nur eine API die man zur Verfügung hat und die alle Daten von Coinbase einfließen lässt?

Screenshot 2023-12-14  Unstimmig

Nachdem ich versehentlich die falsche (gestern auf Advance generierte) API bei der „Integration Accointing“ für Coinbase Pro und Coinbase eingegeben habe, finde ich nun das „normale“ Coinbaselogo mit unterschiedlichen Transaktionen, aber den Identischen Wertstellungen.

Ein Neubeginn ist nicht über die erneute Integration von Accointing möglich, da meine Mailadresse schon registriert ist.

Ich weiß gerade nicht wo ich den Fehler gemacht habe, aber wenn es die Möglichkeit gibt würde ich gern beide Exchange neu hinzufügen, aber dafür brache ich zwei verschiedene API.

Leider ist der Vorgang für die falsch bearbeitete Integration aktuell nicht reversierbar.
Du solltest diese Integration dennoch löschen. Anschließend bearbeitest du deine Accointing Datei so, dass nur noch Coinbase Pro Transaktionen übrig bleiben. Danach kannst du den Migrationsvorgang einfach neu starten.
Bitte auf die Coinbase Pro Integration anschließend keine API-Keys mehr importieren.

Zum aktuellen Zeitpunkt nehme ich an, dass deine Assets am besten mittels manuell erstellter Transfers in die Coinbase „Broker“ Integration übertragen werden können. Die Schwierigkeit ist jedoch, den richtigen Übertragungszeitpunkt zu wählen.

Es ist kein neuer Account bzw. keine neue Mailadresse notwendig, um eine Steuertool-Migration neu zu starten.